Ökumene

Unsere evangelische Kirchengemeinde fühlt sich der Ökumene verpflichtet. Wir glauben an den selben Gott, auch wenn wir dies manchmal auf unterschiedliche Weisen tun.

In Dietenheim arbeiten wir eng mit der katholischen Seelsorgeeinheit Dietenheim Illerrieden zusammen und feiern mit den katholischen Gemeinden ökumenische Gottesdienste.

Außerdem hat die UNITÀ DEI CRISTIANI e.V. ihren Sitz in Dietenheim. Das Ziel der UNITÀ DEI CRISTIANI e.V. ist es, durch Förderung von ökumenischen Projekten, Initiativen und Institutionen Brücken zu schlagen, damit die Christen auf ihrem Weg zur „Einheit in versöhnter Vielfalt“ vorankommen und ihre Hoffnung alle Skepsis und Mutlosigkeit überwindet.

 

 

Hier die Übersicht, was in unserer Kirchengemeinde bisher ökumenisch läuft:

Kinder und Jugendliche:

  • Die Kinderkirche in Dietenheim traf sich längere Zeit einmal im Jahr zum ökumenischen Weltgebetstag für Kinder. Seit 2019 findet der Kindergottesdienst regelmäßig gemeinsam statt.
  • An Erntedank feiern wir jedes Jahr einen ökumenischen Familiengottesdienst in Illerrieden.
  • jedes Jahr finden zwei ökumenische Kinderbibeltage in Dietenheim und in Regglisweiler statt.
  • Die Konfrmanden feiern gemeinsam mit den katholischen Jugendlichen am Palmsonntagwochenende die liturgische Nacht „Stay and Pray“ und am Karfreitag den ökumenischen Kreuzweg der Jugend.

Schule:

  • In den Schulen ist der Lehrplan aufeinander abgestimmt und die Unterrichtszeiten laufen parallel. Daher treffen sich die Religionslehrer und die Pfarrer immer wieder um ihren Unterricht zu koordinieren.
  • In den fünf Schulen im Gemeindegebiet finden pro Jahr 14 ökumenische Schulgottesdienste statt.

Erwachsene:

  •  Für alle Altersgruppen gibt es in Dietenheim die ökumenische Bücherei .
  • Jährlich gibt es das Ökumenische Seminar, das aktuelle Themen aufgreift. In den letzten Jahren hatten wir Vorträge rund um die Reformation. Derzeit informieren wir uns über Leben und Glauben der orthodoxen Kirchen.

Kirchengemeinderat:

  • Der Ökumene-Ausschuss der Kirchengemeinde und der Seelsorgeeinheit trifft sich zwei mal im Jahr, um die aktuellen Themen zu besprechen.
  • Jährlich feiern wir den Tag zur Einheit der Christen mit einem ökumenischen Gottesdienst und treffen uns zu einem Abendessen mit anschließendem Vortrag zu aktuellen Themen.
  • Im Herbst veranstalten wir einen ökumenischen Ausflug der Kirchengemeinderäte, oder gehen im Frührahr miteinander wandern und anschließend grillen.

Gottesdienste:

Im Zentrum des Gemeindelebens steht der Gottesdienst. Auch diesen feiern wir öfters gemeinsam:

  • Gottesdienst am zweiten Weihnachtsfeiertag mit Aussendung der Sternsinger, Segnung der Kinder und Segnung des Johannisweins 
  • Gottesdienst zum Tag der Einheit der Christen
  • Ökumenischer Narrengottesdienst in Dietenheim
  • Stay and Pray mit liturgischer Nacht
  • Ökumenischer Kreuzweg der Jugend
  • Ökumenischer Gottesdienst beim Sportplatzfest in Illerrieden
  • Ökumenischer Dementengottesdienst
  • Familiengottesdienst an Erntedank in Illerrieden